GESCHICHTE | PHILOSOPHIE | GETRÄNKE | PROGRAMS |
ANFRAGE | PARTNERS | NEWSLETTER | KONTAKT |
Geschichte
Das Gebäude, in dem sich der Matthiaskeller befindet, wurde von der Brauerei Dreher gebaut. Im Erdgeschoss wurde natürlich eine Bierstube eingerichtet. Die nach König Matthias benannte Bierstube wurde 1904 eröffnet. Sie wurde von Matthias Baldauf (Borostyánkõi), einem erfahrenen Schankwirt, geführt.
Philosophie
Unser Ziel ist, dass der Matthiaskeller seine Renaissance (wie Ungarn zu Zeiten König Matthias') erlebt, den ihm gebührenden Platz unter den Top-Gaststätten in Ungarn einnimmt und zum beliebten Feinschmeckerlokal wird.
Speisekarte
In unserem Speisekarte sind neben klassischen Gerichten auch längst vergessene Speisen aus heimischen Zutaten sowie phantasievolle Gerichte der ungarischen Küche in 6 Sprachen beschrieben.
Programme
Vilmos Lakatos und seine Zigeunerkapelle unterhalten jeden Abend die Gäste mit ihrer anspruchsvollen Zigeunermusik. Jeden Mittwoch und Donnerstag finden ab 20.30 Uhr traditionelle Volkstanzaufführungen statt.
Veranstaltungen
Neben den traditionellen Soireen zum Jubiläum des Matthiaskellers und zu Silvester, die jedes Jahr stattfinden, gibt es vielfältige Anlässe, unser Restaurant aufzusuchen.
Weinkarte
Auf unserer Weinkarte befinden sich erlesene Weinsorten aus den bedeutendsten Weingebieten Ungarns. 12 Sorten kann man auch offen bestellen. Unser Fachpersonal hilft Ihnen gerne bei der Wahl der entsprechenden Sorte.
Kontakt
Unter diesem Menüpunkt finden Sie genaue Informationen über die Erreichbarkeiten des Restaurants und unserer Mitarbeiter bzw. einen Stadtplan zur einfachen Orientierung.
Anfrage
Das Restaurant Matthiaskeller ist ein ausgezeichneter Ort für exklusive, festliche Mahlzeiten, Familienfeste, Hochzeiten, Arbeitsessen und Abendessen für große oder kleine Gesellschaften. Holen Sie sich einen Kostenvoranschlag.
MINDEN JOG FENNTARTVA © | 1056 Budapest, Március 15. tér 7. - nyitva: 11:00 - 24:00 | info@matyaspince.hu